ein Klick auf das Foto öffnet den Bericht

Im 1995 gegründeten Oldtimermuseum „Rund ums Rad“ in Altmünster konnten Besucher die fast 200jährige Geschichte des Fahrrads hautnah miterleben. Vom hölzernen Laufrad des Freiherrn von Drais über die furchteinflössenden Hochräder bis zu den chromblitzenden Waffenräder der K & K Zeit zeigte das Museum einen Überblick all das, was „anno dazumal“ unsere Straßen befuhr.

Mit Anfang 2018 musste das Oldtimermuseum nach 24 Jahren Betrieb endgültig die Tore schließen. Die Räumlichkeiten wurden anderweitig gebraucht, zudem gab es keine Förderungen und kein Personal mehr. Das Museum wird aber hier virtuell weiterbestehen und Fahrräder aus dem ehemaligen Museumsbestand oder aus dem Freundeskreis vorstellen ...

FEUERWEHRRÄDER  30er Jahre

WISENT Einheitsfahrrad 1938

BAUER Radballmaschine 1955

AUTOMOTO Femme Legere 1938

Steyr WAFFENRAD Typ 31  1929

RIH Super 1950

PREMIER Tricycle 1883

LAUFMASCHINE 1818

Luxus-DAMENRAD  1901

JUWEL Herrenrad ca. 1920

WAFFENRAD MR Klapprad 1916

BISMARCK Modell 104 1936

Bicicletta MAINO  1928

DÜRKOPP Mod. 31 Knaben 1907

WANDERER 2  Damenrad  1938

OPEL Doppelstabil  1935

HOLZDREIRAD Eigenbau 1895

ZEUS Rennrad ca. 1980

STYRIA Herrenrad 1906/07

HUMBER Safety 1891

ALLIANCE Styria ca. 1925

PEUGEOT Homme Legere 1912

Vereins-TRINKHÖRNER

PUCH Militärrad 1939

ARGENTRE Course 1928

PUCH HiRiser 3Gang 1972

Hyde & Wigful "the SHEFFIELD LORD" 1886

PARSIFAL Herrenrad  1900

AVUS 24" Jugendrad  1938

OPEL Fahrräder Grün-Blau-Silber 1936

REGENT Damensportrad ca 1951

ALFA Herrenrad notbereift ca. 1920

Steyr WAFFENRAD Modell 67  1905

SELECT Straßenrennrad 1955

Hochrad Valentin WIEGELE  1887

UNDESSER Cardano  1982

CLEMENT Bicyclette  1890